Bowen

Aktuelles Angebot

Bowen Therapie, Faszien und Organsysteme behandeln

Die BowenTherapie ist eine naturheilkundliche osteopathische Therapieform.

Ihre Anwendung erfolgt hauptsächlich über die oberflächlichen Faszien des Körpers und entfaltet so ihre Wirkung auf den Menschen. Bestimmte Schlüsselstellen im Körper werden mit den Händen sanft stimuliert.

Durch die Förderung der „richtigen Stimmung“, also des harmonischen Zusammenspiels der komplexen Funktionsbereiche des Organismus, zielt die Wirkung der BowenTherapie weit über die unmittelbare Linderung einer umschriebenen körperlichen Symptomatik hinaus.

Grundsätzlich kann BowenTherapie also nicht nur bei Beschwerden angewendet werden, sondern idealerweise schon vorbeugend im Rahmen der Pflege von Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Gesundheit.
Bei allen Beschwerdebildern versteht sich von selbst, dass jeder Therapeut oder Behandler seine Grenzen kennen muss. Eine gewissenhafte differentialdiagnostische Abklärung und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Therapeuten ist Voraussetzung für eine seriöse Behandlung.